Stellen Sie uns Ihre Fragen


Sie haben Fragen zum OFI oder benötigen druckfähige Unterlagen? Gerne laden wir Sie auch zu einem persönlichen Gespräch ein und bringen Ihnen unsere Projekte näher. Wenden Sie sich einfach an:

Fuernsinn Stefanie
 
 
Ihre OFI-Ansprechpartnerin
für Pressefragen

Mag. Stefanie Fürnsinn, Bakk.
t: +43 1 798 16 01 - 925
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

 

Aktuelle Presseinformationen

Hier finden Sie alle aktuellen Presseinformationen rund um das OFI - von Rückblicken auf Veranstaltungen, über Firmenvorhaben bis zu Informationen zu Fragestellungen, die unsere Expertinnen und Experten gerade erforschen:

 

Baubranche traf sich zum fachlichen Austausch bei den Wiener Sanierungstagen 2022. Fotocredit: OFI

Endlich war es wieder so weit: die Wiener Sanierungstage, veranstaltet vom Österreichischen Forschungsinstitut für Chemie und Technik (OFI), haben die Baubranche zum Austausch gebeten. Rund 70 Interessierte sind der Einladung gefolgt, und haben sich am 5. und 6. Mai 2022 ihr Update zum Themenschwerpunkt „Nachhaltige Instandsetzung der Bausubstanz. Technologien – Praxisbeispiele – Qualitätssicherung“ geholt.

Für eine umfassende Bewertung der Recyclingfähigkeit, werden am OFI unterschiedliche Tests an der Verpackung durchgeführt. ©OFI

Ab sofort bietet das OFI in Kooperation mit dem Institut cyclos-HTP (CHI) eine umfassende Bewertung der Recyclingfähigkeit von Verpackungen an. Die beiden unabhängigen Institute bündeln ihr Know-how und können Kunden so, basierend auf einem etablierten Industriestandard, die Recyclingfähigkeit ihrer Verpackungslösung mit einem Zertifikat bestätigen.

Preisträger H.F. Mark Medaille 2021 ©OFI/Michael Pyerin

In Andenken an den weltberühmten Chemiker Hermann Franz Mark überreicht das OFI jedes Jahr die H.F. Mark Medaille an Persönlichkeiten, die besondere Leistungen im Bereich der Kunststoff- & Polymertechnik erbracht haben. Dieses Jahr nehmen Univ.Prof. DI Dr. Robert Liska (TU Wien, Institut für Angewandte Synthesechemie) und Univ.Prof. DI Dr. Jürgen Stampfl (TU Wien, Institut für Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie) die international angesehene Auszeichnung entgegen.

75 Jahre OFI: Jubiläumsfeier ©OFI/Michael Pyerin

Seit 1946 begleitet das OFI Produktentwicklungen von der ersten Idee bis zur Marktreife und unterstützt so die österreichische Wirtschaft. Um das 75jährige Bestehen des Österreichischen Forschungsinstitutes für Chemie und Technik (OFI) zu feiern, fanden sich am 7. September 2021 rund 200 geladene Gäste am Firmensitz des Prüf- und Forschungsinstituts im Wiener Arsenalgelände ein.

OFI-pts2023: Eignungsprüfung nach ISO 17043

Diese Webseite verwendet ausschließlich essenzielle Cookies, die für die Funktionalität der Webseite notwendig sind.