Prüfung und Qualitätssicherung von Bauprodukten aus Kunststoff

Abdichtungsbahnen und Geokunststoffe sind Materialien, die im Baubereich (Wasser- und Erdbau) eingesetzt werden und sind meist für jahrzehntelangen Einsatz dimensioniert. Sie dürfen während dieser langen Zeitspanne ihre spezifischen Eigenschaften unter keinen Umständen verlieren. Aus diesem Grund fällt die Wahl oft auf Produkte aus Kunststoff bzw. modifizierten Kunststoff, zur Sicherstellung der speziellen Anforderungen.

Abdichtungsbahnen aus Kunststoff

Abdichtungsbahnen aus Kunststoff finden ihren Einsatz im Deponie-, Tunnel-, und Dachbau sowie im Gewässerschutz, während Geokunststoffe (z.B. Geotextilien, Geogitter und Kombinationsprodukte) früher übliche mineralische Baustoffe in vielen Baubereichen ersetzen oder ergänzen.

Sie finden ihren Einsatz im Erd-, Deponie- und Grundbau (z.B. Straßen-/Bahnbau, Damm-/Terrassenbau und als Schutzmaterialien für die o.g. Abdichtungsbahnen aus Kunststoff). Zu unseren Kunden zählen sowohl Hersteller und Anwender dieser Produkte.

Im Mittelpunkt unserer Tätigkeiten stehen die Prüfung und Qualitätssicherung der zum Einsatz kommenden Abdichtungsbahnen und Geokunststoffe.

Unser Leistungsangebot im Detail

  • Prüfung der Eignung von Abdichtungsbahnen und Geokunststoffen
  • Kontrolle des fachgerechten Einbaus von Abdichtungsbahnen und Geokunststoffen vor Ort (Baustellenprüfungen)
  • Dimensionierung von Abdichtungssystemen zur Kosteneinsparung
  • Beratung bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien
  • Erschließung neuer Anwendungsgebiete
  • Auswahl von geeigneten Materialien zur Erfüllung der gestellten Anforderungen
  • Erstellung von Gutachten im Schadensfall

Prüftätigkeit

Wir sind kompetenter Partner für die Entwicklung von Gesamtkonzepten und bieten alle dazu notwendigen Prüfungen wie

  • Eignungsprüfungen nach Ö-Normen, EN-Normen und RVS-Richtlinien
  • CE-Kennzeichnung
  • Jährliche Überwachungsprüfungen für CE-Kennzeichnung
  • Mechanische und hydraulische Prüfungen für Abdichtungsbahnen und Geokunststoffe
  • Für Sonderprüfungen mit spezifischen Anforderungsprofilen entwickeln wir individuelle Prüfeinrichtungen bzw. Verfahren für Ihr Unternehmen.

 

Brandprüfung

Das OFI bietet das komplette Angebot aus einer Hand: Die Klassifizierung aller betroffenen Bauprodukte nach EN 13501.

Das Angebot im Detail:

  • EN ISO 1182 Nichtbrennbarkeit im ISO Ofen
  • EN ISO 1716 Brennwert (Kalorimeter-Test)
  • EN ISO 11925-2 Kleinbrennertest
  • EN 13823 SBI-Test, in Kooperation
  • EN ISO 4589-2 Sauerstoff-Index (OI)
  • EN 60695-11-10 Brennbarkeit von Kunststoffen (UL 94)
  • EN ISO 9239-1 Bodenbeläge, Euro Radiant Panel Test
  • ÖNORM A 3800-1 Brandverhalten von Materialien und Produkten nicht in der EN 13501 geregelt



OFI Sky Scraper Klebeschulungen 2019

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur besseren Bereitstellung unserer Dienste Cookies verwenden.