Um die Patientensicherheit bei neuen Medikamenten und medizinischen Produkten gewährleisten zu können, ist eine verfeinerte Analytik notwendig. Unsere interdisziplinären Experten und ExpertInnen begleiten und evaluieren Ihre Neuentwicklungen mit hochentwickelten Analyseverfahren.


Patientensicherheit durch am OFI geprüfter Medizinprodukte

Neben Auftragsforschung & -analytik, bieten wir Ihnen Proteinanalytik unter GMP mit modernsten Methoden und Geräten:

  • Proteinidentifizierung
  • Proteinquantifizierung
  • Peptide Mapping
  • Immunologische Methoden (ELISA)


Unsere Leistungen in der Proteinanalytik


Pharmazeutika

  • Chargenfreigabeanalytik von Biopharmaceuticals und Biosimilars
  • Vollständige Ermittlung der Proteinsequenz - Peptide Mapping
  • Qualitative und quantitative Analyse von APIs sowie Identifizierung von Nebenprodukten und Verunreinigungen
  • Quantitative Bestimmung der Deamidierung
  • Analyse von Proteinexpressionsprofilen aus biologischen und in-vitro Matrizen
  • Charakterisierung der Anreicherung therapeutischer Proteine

Allergene

  • Bestimmung des Denaturierungspotenzials
  • Adsorptionsverhalten an Werkstoffen
  • Benchmarking und Vergleichsmessungen von Proteinen und Werkstoffen

Medizinprodukte

  • Inflammatorisches und sensibilisierendes Potenzial von Werkstoffen
  • Einfluss auf die Expression von Entzündungsfaktoren, z.B. IL 1ß, IL 8 in Zellkulturen und Hautmodellen



OFI Sky Scraper Klebeschulungen 2019

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur besseren Bereitstellung unserer Dienste Cookies verwenden.